Holz Creolen - ein echtes Unikat

Creolen Holz Holzcreolen stellen eine besonders außergewöhnliche Form des Ohrschmucks dar. Getragen werden sie von Männern, aber vor allem von Frauen. Gefertigt wird der Schmuck aus Holz oft in ihrer Tradition treu gebliebenen Gebieten des Mittelmeerraumes, Afrikas oder Südostasiens. Besonders häufig ist charaktervolles Olivenholz sein Material. Andere Holzohrringe begeistern beispielsweise mit dem Holz der Birke, Ulme oder des Tulpenbaumes.
Kaufen sie noch heute ihren Ohrschmuck aus Holz besonders günstig.

Artikel 1 bis 8 von 58 Gesamt

pro Seite
Seite 1 von 8 Vor Letzte

Artikel 1 bis 8 von 58 Gesamt

pro Seite
Seite 1 von 8 Vor Letzte

Creolen aus Holz - ein echtes Unikat

In naturbelassenen Creolen aus Holz erkennt man mit bloßem Auge die naturgewachsenen Strukturen des Holzes. Durch dieses ist jede Holzcreole für sich ein Unikat. Bei der Creolenherstellung ist praktisch jede Gestaltung möglich. In einigen der Ohrringe vereinen sich verschiedene Schattierungen zu einem stimmigen Ganzen. Weitere sind mit feinen Schnitzereien oder Gravuren versehen, die ihnen eine markante Struktur verleihen. Es gibt auch Holzohrringe mit eingearbeiteten Swarowski-Kristallen oder anderen Schmuckelementen. Wer sich einen besonders frischen Look wünscht, kann Holzcreolen im bezaubernden Frühlingslook auswählen. Diese sind oft mit ästhetischen Blumenmustern bemalt. Nicht selten findet sich der florale Print auf einem hellen Untergrund wieder, welcher ihn besonders zum Strahlen bringt.

große Holz Creolen

Große Holzcreolen

Ein Großteil der Holz Männer Creolen ist mit Ohrsteckern oder Ohrhaken aus 925er Silber versehen. Manche besonders rustikalen Modelle verfügen statt dessen über einen Horn-Verschluss. Auch hinsichtlich ihrer Größe unterscheiden sich die verschiedenen Holzcreolen stark voneinander. Sie eigenen sich als Geschenk für einen lieben Menschen oder sich selbst sowie als Mitbringsel aus dem Urlaub.